Die Rotseefähre

Betriebszeiten:


Gemäss COVID-19-Verordnung 2 des Bundesrates, Fassung vom 20. März 2020, ist die Rotseefähre kein öffentliches Verkehrsmittel mit Erschliessungsfunktion und kann deshalb bis auf Weiteres den Betrieb nicht aufnehmen.

Der Fährbetrieb wird am Samstag, 6. Juni 2020 mit Einschränkungen (max. Anz. Fahrgäste) aufgenommen.

Wir freuen uns sehr, ab dem 6. Juni wieder mit Ihnen über den Rotsee fahren zu dürfen.

Bleiben Sie GESUND!

Ab 1. April bis 31. Oktober täglich ausser bei folgenden Regatta-Veranstaltungen an denen der Fährbetrieb eingestellt ist:
17.-19.05.2020: Olympia-Qualifikation abgesagt
22.-24.05.2020: Lucerne Regatta (WC III) abgesagt
26.-28.06.2020: Schweizermeisterschaft (SM) verschoben auf ???
Im November an sonnigen Wochenenden.

Fahrzeiten:

April - JuniMontag - Samstag
Sonntag
09.00 - 11.45 und 13.15 - 17.00
09.00 - 17.00 durchgehend
Juli - AugustMontag - Samstag
Sonntag
09.00 - 11.45 und 13.15 - 18.00
09.00 - 18.00 durchgehend
September - OktoberMontag - Samstag
Sonntag
09.00 - 11.45 und 13.15 - 17.00
09.00 - 17.00 durchgehend
NovemberMontag - Freitag
Samstag - Sonntag
kein Fährbetrieb
09.00 - 16.00
ganze Fähr-SaisonAn Sonn- und Feiertagen durchgehend über Mittag

Fahrpreise Rotseefähre:

Erwachsene:Fr.3.00
Kinder (bis und mit 16-Jährig):Fr.1.00
Hunde:Fr.1.00
Wertkarte (Wert: Fr. 60.00)
die Wertkarte ist übertragbar
Fr.50.00

Bitte beachten:

Bei Regenwetter bleibt der Fährbetrieb geschlossen.
Velos und nasse Hunde werden nicht transportiert.
Gruppen mit mehr als 12 Personen bitte mindestens zwei Tage im Voraus anmelden.

Webseite:

Besuchen Sie auch die eigene Webseite der Rotseefähre: rotsee.lu

Aktuelles:

Der neue Elektromotor wurde bereits in Betrieb genommen. Er wird aktuell mit herkömmlich produziertem Strom betrieben. Leider konnte die geplante Solaranlage noch nicht gebaut werden: auch bei uns gab es Verzögerungen wegen der Corona-Pandemie.

Wir erwarten die letzten Spendenzusagen in den nächsten Wochen. Voraussichtlich im Juli wird die Solaranlage auf das Dach des Bootshauses beim Fährihus montiert.

An dieser Stelle möchten wir den vielen Spenderinnen und Spendern danken. Sie haben uns grossartig unterstützt.

Neuer Elektromotor der Rotseefähre mit dem Pilatus im Hintergrund

Details dazu finden Sie auf der Rotseefähre-Webseite: rotsee.lu


Vorherige Seite: Links
Nächste Seite: Die Geschichte der Rotseefähre